Das RMCC baut auf schoko

In einem europaweiten Ausschreibungsprozess des neuen RheinMain CongressCenter in Wiesbaden (ehemals Rhein-Main-Hallen) wurden wir als technischer General-Dienstleister ausgewählt und werden ab dem Eröffnungsjahr 2018 die Licht-, Ton-, Video- sowie Konferenztechnik und das Rigging realisieren. Unsere hohe Flexibilität, unser großer Erfahrungsschatz und unsere technische Kreativität wussten im Pitch zu überzeugen. Prokurist Wulf Issinger: „Für uns ist es einfach großartig, in Wiesbaden für Wiesbaden tätig zu sein. Wir freuen uns auf eine kreative und enge Zusammenarbeit mit dem RMCC.“ Für verschiedenste Veranstaltungen unterstüten wir das RMCC mit technischen Lösungen auf höchstem Niveau, die den Erwartungen der Veranstalter, dem Renommee des RMCC und unserem hohen Qualitätsanspruch entsprechen. Wir reihen uns damit in ein Team namhafter Dienstleister rund um einen der spannendsten Launches der MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions, Events) ein. Das RMCC Wiesbaden wird mit der Eröffnung in 2018 zu den modernsten und innovativsten Veranstaltungshäusern in der Branche gehören.